Überblick über die Therapeutenausbildung


Gewinnen Sie erst mal einen Überblick ...
Gewinnen Sie erst mal einen Überblick ...


Kontakt

Klicken Sie oben "Ihre Chance" an...

Schneller Kontakt:

Telefon (ab 14.30 Uhr oder am Wochenende) 089 - 271 87 76
Mail info@mathiaswendel.de


Gehören Sie zur Zielgruppe der Ausbildung?

  • Möchten Sie sich über eigene Therapie hinaus bewußt und schnell weiterentwickeln? (unser vorrangiges Thema)
  • Möchten Sie eine wirkungsvolle psychotherapeutische Methode in Ihr Berufsfeld im Gesundheitsbereich aufnehmen?
  • Möchten Sie sich beruflich ein zweites Standbein im helfenden Bereich aufbauen?
  • Möchten Sie gleichgesinnte Männer und Frauen kennenlernen und mit ihnen einen intensiven Weg der Selbsterfahrung gehen?
  • ... Dann sind Sie hier richtig!


Was dürfen Sie erwarten?

Lernen in kleiner betreuter Gruppe
Lernen in kleiner betreuter Gruppe

Sie lernen individuell in einer kleinen Gruppe mit maximal sechs aktiven Teilnehmern, die von einem erfahrenen Therapeuten geleitet wird. Etwa die Hälfte der Ausbildungszeit findet eine Vorführtherapie life statt, an den sich theoretischer Unterricht anschließt. Die andere Hälfte der Zeit üben Sie mit Ihren Ausbildungskollegen in einer Peerworkgruppe die Führung einer Therapiesitzung als Therapeut und stehen Ihren Kollegen als Übungsklient zur Verfügung. Damit fangen Sie schon am zweitenTag der Therapieausbildung an. Sie erhalten genug Zeit um zu üben und bekommen umfangreiches theoretisches Hintergrundwissen vermittelt - alles schriftlich und mündlich. Sie brauchen nichts mitzuschreiben! Es handelt sich hier nicht um einen Schnelldurchgang, wo wenig Zeit für Vertiefung ist. Es soll auch nicht so sein, dass Sie mit Halbwissen an der Seele Ihres Nachbarn rumdoktern. Schließlich handelt es sich um eine tiefenpsychologisch hoch wirksame Methode.
Die Ausbildung umfaßt 30 Tage. Sie ist in vier Wochenblöcke in mehrmonatigem Abstamd aufgeteilt. In dieser Zeit werden Sie ca. 15 Übungssitzungen unter Supervision absolvieren. Die Übungssitzungen werden von uns digital aufgenommen und danach in der 6er-Gruppe besprochen. So profitieren Sie im Team durch eigenes Tun und die Beobachtung der anderen. Das alles erfolgt in einer lockeren entspannten Atmosphäre. Es wird dabei auch viel gelacht.
Aufgrund der kleinen Teilnehmerzahl kann auf die individuelle Entwicklung eingagngen werden. Das gilt sowohl für die Rolle des Therapeuten als auch für die des Übungsklienten. Die Teilnahme an dieser Ausbildung dient Ihrer persönlichen Weiterentwicklung, egal ob Sie nachher als Therapeut arbeiten oder nicht. Sie bekommen in kurzer Zeit ein großes Verständnis über das Wesen Ihrer Mitmenschen und Ihr eigenes Verhalten. Das ist mit einer solchen Intensität im „normalen“ Leben nur selten möglich.


Unsere Kompetenz zur Ausbildung

Gabriela und Mathias Wendel, beide HP
Gabriela und Mathias Wendel, beide HP

Leiter der Ausbildung ist Mathias Wendel, der 10 Jahre lang Mitarbeiter von Thorwald Dethlefsen war. Er ist Dipl.-Physiker, Heilpraktiker und Buchautor und gibt seit 1980 ca. 30000 Stunden Reinkarnationstherapie.
Seine Frau, Gabriela Wendel, gibt seit 1992 täglich Reinkarnationstherapie und arbeitet seit 1996 zusätzlich als Medium für Geistige Welt.
Weitere Mitarbeiter und Lehrtherapeuten unserer Münchner Schule sind Daniela Springel, seit 2008 dabei und seit 2015 in München: reinkarnationstherapie-bayern.com und Elke Fuchs, die schon seit 2008 dabei ist: www.seelenreisen.info.
Unsere jahrzehntelangen Erfahrungen mit Reinkarnationstherapie stehen Ihnen zur Verfügung!

Seit über 25 Jahren !

Seit 1991 bieten Gabriela und Mathias Wendel im Rahmen der Münchener Schule diese Therapie- ud Therapeutenausbildung erfolgreich als Jahresausbildung an.


Ihre Voraussetzungen zur Teilnahme

DAS Buch: Maskenball der Seele
DAS Buch: Maskenball der Seele

Um die Vorgehensweise und Wirkung der Reinkarnationstherapie zu verstehen, ist es notwendig Eigentherapie gemacht zu haben. Diese beträgt vier Wochen mit insgesamt zwanzig Sitzungen. Ein bis zwei Wochen sollten vor Beginn der Ausbildung - oder spätestens vor der 2ten Kurswoche - erfolgen. Die Folgewochen können zwischen den weiteren Ausbildungsblöcken absolviert werden. Eigentherapie, die bei einem anderen Therapeuten gemacht wurde, kann eventuell angerechnet werden. Bitte Rücksprache halten.
Sie sollten Grundkenntnisse in Astrologie haben, offen sein für ein spirituelles Weltbild und gerne mit Menschen arbeiten. Ansonsten brauchen Sie keine weiteren Qualifikationen. Ein offenes Herz und das Streben hinter die Geheimnisse des Lebens zu schauen, wäre von Vorteil. Natürlich sollten Sie unsere eigenen Bücher gelesen haben: Wendel/York gelesen haben: "Maskenball der Seele" und Wendel/Wendel "Transmutation ins Land des Lächelns".
Wenn Sie später Reinkarnationstherapie ausüben wollen und kein Arzt oder Psychotherapeut sind, brauchen Sie mindestens den kleinen Heilpraktiker für Psychotherapie. Ansonsten sind Sie Rückführungsbegleiter, der keine Diagnosen stellen darf.


Wann und wo?

Melleck: Ein freier Nachmittag zum Chillen ...
Melleck: Ein freier Nachmittag zum Chillen ...

Alle Ausbildunsgwochen finden im Kensho-Institut in München statt.
Der kommende Ausbildungszyklus RTA17/18 beginnt am Sa, 28.10.17 um 8.45 Uhr im Kensho.
Die weiteren Ausbildungswochen beginnen jeweils samstags:

Der kommende Ausbildungszykus RTA17/18 hat folgende Terminierung:
28.10. - 03.11.17, 10.02. - 16.02.18, 28.04. - 05.05.18 und 21.07. - 28.07.18


Kosten

Leere Taschen? - Das bekommen wir hin!
Leere Taschen? - Das bekommen wir hin!

Die Grundausbildung kostet 4400 € plus Mehrwertsteuer für alle 4 Wochen. Die Anreise, Verpflegung, Übernachtung und Eigentherapie müssen Sie extra bezahlen. Vollpension. Fortbildungen kosten ab 330 € pro Woche.
Zu Beginn der ersten Woche erbitten wir eine Anzahlung von 1100 €. Bezahlung wochenweise oder in Raten.
Pro Jahr sind 4000 € von der Steuer absetzbar. Die Ausbildung geht über 2 Jahre!
Für schmale Geldbeutel gibt es die Möglichkeit der Ratenzahlung. Zinsen berechnen wir keine!


Gibt es Fortbildungen?

Daniela Springel, HP gibt RGT in München
Daniela Springel, HP gibt RGT in München
  • Nach der Grundausbildung kann es mit weiteren Fort- und Weiterbildungen weiter gehen:
  • Unterassistenz bedeutet, daß man den Grundkurs aktiv oder passiv wiederholt und sich so vertieft.
  • Supervisionswochen ergänzen die Grundausbildung mit speziellen Themen wie zB. Paartherapie.
  • Supervisionstage bietet Daniela Springel an. Tel 089-62243382. Sie leitet auch die Atemgruppe und Astrologiegrundkurse.
  • Insgesamt dürfen Sie einige Jahre für ene fundierte Ausbildung bei uns rechnen. Sie kann berufsbegleitend erfolgen.
  • Und für diejenigen, die erstmal sich selbst weiterentwickeln möchten, gibt es den Großen Rückzug ohne Supervision.


Möchten Sie mehr wissen und uns kennenlernen?

Test- und Infotag: Neue Blickwinkel öffnen sich ..
Test- und Infotag: Neue Blickwinkel öffnen sich ..

Dann kommen Sie zu einem unserer Testtage. Sie lernen hier Mathias und Gabriela persönlich kennen und wir können im direkten Gespräch klären, wie Ihr weiterer Weg aussehen könnte. Zudem gewinnen Sie an diesem Tag erste Eindrücke über Reinkarnationstherapie, die Ausbildung und unsere Art der Seelenarbeit mit Schattenintegration. Es gibt Theorie und Praxis (Demo) zu Reinkarnation, Rückführungen, Therapie, Ausbildung, Weltbild und Geistige Welt. Wenn Sie möchten, können Sie gleich aktiv an einer Rebirthing-Atemsitzung teilnehmen. Weitere Rebirthing-Sitzungen können Sie im Kensho bei Daniela Springel buchen (Mi oder Do abends ab 19 h). Ihre TelNr. 089-62243382 oder www.reinkarnationstherapie-bayern.com
Wir beginnen am Test- und Infotag um 9 Uhr, ab 13 Uhr gibt es eine Mittagspause und dann geht es um 15 Uhr weiter bis 18 Uhr. Kaffee, Tee und Sweeties sind in den 50 € Seminargebühr inbegriffen. Bringen Sie doch Ihren Partner mit - er zahlt nur die Hälfte.


Anmeldung und Vorführklientin

  • Benutzen Sie für die Ausbildung das Anmeldeformular mit dem Kleingedruckten. Und hier ist noch die Anmeldung für den Testtag..
  • Möchten Sie Vorführklientin werden, dann bitte ich Mathias Wendel um ein Telefongespräch unter 089-2718776. Die ca. 15 Rückführungen sind kostenlos, Sie zahlen dann nur die Kursgebühren der Ausbildung.